CALISTHENICS MIT PARALLETTES

was ist calisthenics eigentlich?

Der Begriff Calisthenics setzt sich aus den griechischen Wörtern kallos (Schönheit) und sthenos (Kraft) zusammen und bedeutet soviel wie „Schöne Kraft“. Calisthenics ist eine Form von Krafttraining, bei welcher hauptsächlich mit dem eigenen Körpergewicht und mithilfe der Schwerkraft trainiert wird. Anders als bei Sportarten wie klassisches Fitnesstraining, wo Muskeln häufig isoliert trainiert werden, wird bei Calisthenics grundsätzlich eher auf die Funktionalität des Körpers und das Zusammenspiel vieler Muskelgruppen gesetzt. Durch Übungen wie Klimmzüge, Handstand, Liegestütze und Kniebeugen kann ein Calisthenics-Training als effektives Ganzkörperworkout genutzt werden. 

 

UNSERE HOLZ-PARALLETTES

 Unsere Parallettes sind mit dem Hintergrundgedanken entstanden, eine sinnvolle Ergänzung für jegliches Training mit dem eigenen Körpergewicht, insbesondere im Bereich Calisthenics, darzustellen. Zunächst hatten wir nur den Liegestütz im Sinne, um unsere Handgelenke aufgrund der dauernden Belastung zu schonen. Relativ schnell haben wir erkannt, dass nicht nur eine Übung wie der Liegestütz durch die Nutzung der Griffe deutlich effektiver und vielfältiger ausgeführt werden kann. Wir haben weiter ausprobiert und gemerkt, dass das Training mit dem eigenen Körpergewicht fast grenzenlos erweitert und individuell skaliert werden kann.

Parallettes stellen dabei ein sinnvolles Add-On für dein Training dar und wirken sich positiv auf verschiedene Faktoren beim Training aus. Je nach Größe und Form des Griffes kann bei gewissen Übungen unter anderem der Bewegungsradius erhöht und der Dehneffekt gesteigert werden. 

Wir bieten deshalb bewusst verschiedene Ausführungen von Parallettes an, welche ihr hier unten sehen könnt.

ATHLETTS

Kleine Liegestützgriffe im kompakten und transportablen Format. 

Griffhöhe: 9,5cm

Midletts

Lange Liegestützgriffe für eine große Auswahlmöglichkeit an Übungsvariationen

Griffhöhe: 9,5cm

TERRALETTS

Kompakte Parallettes 

Griffhöhe: 19,5cm

BIGLETTS

Große Parallettes mit extra hohen Griffen

Griffhöhe: 25cm

1. LIEGESTÜTZE MIT ATHLETTS

Der Liegestütz ist die wohl bekannteste Körpergewichtsübung. Die Fähigkeit seinen eigenen Körper vom Boden wegdrücken zu können bildet das Kraftfundament für viele weitere Übungen. Das regelmäßige Ausführen der Liegestütze sollte zu den Basics und Routinen eines ambitionierten Sportlers gehören.

Unsere Athletts bieten dir mit der Griffhöhe von 9,5cm einen größeren Bewegungsradius, was mit einer verbesserte Aktivierung der Schulter- und Brustmuskulatur einhergeht. Deine Hände knicken nicht mehr ab und deine Handgelenke werden geschont.

 

2. MOUNTAIN-CLIMBERS MIT MIDLETTS

Mountain Climbers ist eine effektive Übung für deinen ganzen Körper. Hauptsächlich werden hier Rumpf- und Schultermuskulatur angesprochen. Durch die schnellen “Kletterbewegungen” mit den Beinen ist der Trainingseffekt im Unterkörper auch meistens relativ schnell und deutlich spürbar. 

Unsere Midletts bieten dir aufgrund der Grifflänge viel Variationsmöglichkeiten bezüglich der Handposition. Bei Mountain Climbers hast du somit mehr Freiraum für deine Hände als mit kurzen Parallettes. Beispielsweise kann man die Handposition spontan verschieben und somit schnell ein Übungsvariation machen.

3. SCHULTERBLATT-LIEGESTÜTZ MIT TERRALETTS

Schulterblatt Liegstütze bieten sich super als Aufwärm- oder Regressionsübung für viele weitere Übungen im Calisthenics  an. Der Schultergürtel und das Schulterblatt sind enorm wichtig für Stabilisation des Oberkörpers. Angesprochen wird hier der Muskel “Serratus Anterior”, welcher stabilisierende Funktionen für das Schulterblatt hat und die Stellung der Schulter beeinflusst. 

Ein gut ausgeprägter  serratus anterior wirkt sich positiv auf die gesamte Kraft im Oberkörper aus und hilft vor allem bei statischen Halteübungen. 

4. L-Sit mit BIGLETTS

Der L-Sit ist ähnlich wie der Liegestütz eine der bekanntesten Körpergewichtsübungen. Jeder ambitionierte Körpergewichtssportler sollte diese Übungen beherrschen um langfristig Fortschritte zu machen. Im Körpergewichtstraining wirken unter anderem die Hebel (Armen & Beine) auf deinen Körper und machen das Training anstrengend. Der L-Sit ist ein gutes Beispiel für dieses Prinzip, bei welchem man mit den Beinen eine Hebelwirkung auf der Rumpf erzielt und somit die Bauchmuskulatur trainiert. 

Die Bigletts sind mit einer Griffhöhe von 25cm unsere größten Parallettes und bieten sich aufgrund des hohen Abstandes zum Boden perfekt für Übungen wie den L-Sit an. 

Wir nutzen Cookies zu unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen. Durch die weitere Nutzung unseres Diensts stimmst du der Nutzung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.